FI/PI Claims Adjuster (6 Month FTC) London 50.000 bis 55.000 pro rata Wir rekrutieren derzeit für einen FI/PI Claims Adjuster im Namen unseres Kunden, einer hoch angesehenen Versicherungsorganisation mit Sitz in der Stadt, mit einem ausgezeichneten Ruf auf dem Markt… Eine Art von Versicherungsplan, der vorschreibt, dass Patienten nur Anbieter (Ärzte und Krankenhäuser) sehen müssen, die einen Vertrag mit dem Managed Care Company haben, außer im Falle von medizinischen Notfällen oder dringender Versorgung, wenn der Patient nicht im Versorgungsbereich des Plans ist. Das Standardpapierformular, das von Angehörigen der Gesundheitsberufe und Lieferanten verwendet wird, um Versicherungsunternehmen in Rechnung zu stellen. Die Versicherung, die für die Zahlung Ihrer Forderung zuerst verantwortlich ist, bevor die Sekundärversicherung zahlt (für Patienten, die von mehr als einer Versicherung abgedeckt sind). Damit soll eine Zusammenfassung der Vorteile für Fairview-Mitarbeiter enthalten sein. Obwohl Fairview die in dieser Zusammenfassung enthaltenen Informationen für wahr hält, ist sie weder als allumfassend noch als Beschäftigungsbedingungen gedacht. Fairview behält sich das Recht vor, Teile oder Teile dieser Informationen jederzeit zu ändern, zu ändern oder zu reservieren. Die Sprache auf dieser Seite ist nicht dazu gedacht, einen Vertrag zwischen Fairview und seinen Mitarbeitern zu erstellen, noch kann sie so ausgelegt werden. Die Sprache in den Versicherungsverträgen und -dokumenten wird im Falle eines Informationskonflikts vorherrschen. Ein Medicare HMO-Versicherungsplan, der für die vorbeugende und andere Arten der Gesundheitsversorgung durch benannte Ärzte und Krankenhäuser bezahlt.

Ein Medikament, Gerät, diagnostischeverfahren, Behandlung, präventive Maßnahme oder ähnliche medizinische Intervention, die noch nicht bewiesen ist, dass medizinisch sicher und/oder wirksam. Dienstleistungen, die als Prüfverfahren gelten, sind in der Regel nicht krankenversichert. Wenn die Studie im Rahmen einer klinischen Forschungsstudie angeboten wird, kann sie die Kosten selbst decken. Erkundigen Sie sich gegebenenfalls bei Ihrem Versicherungsplan oder Studienteam, ob ein Versicherungsschutz für experimentelle oder prüfmedizinische Behandlungen verfügbar ist. Der Betrag, den ein Patient zahlt, bevor der Versicherungsplan etwas zahlt. In den meisten Fällen gelten die Selbstbehalte pro Person und Kalenderjahr. Bei bevorzugten Anbieterorganisationen (PPOs) gelten Die Selbstbehalte in der Regel für alle Dienstleistungen, einschließlich Labortests, Krankenhausaufenthalte und Klinik- oder Arztbesuche. Einige Versicherungen verzichten auf den Selbstbehalt für Bürobesuche.